Über uns

Alle KollegInnen bilden sich regelmäßig weiter durch den Besuch von Fachtagungen, Kongressen und Seminaren. Im Team besteht regelmäßige Intervision und Supervision und wir stehen überdies in engem fachlichem Austausch mit Kollegen aus Praxis und Forschung.

Unsere Sachverständigen verfügen über weitere Qualifikationen, z.B. als Psychologische Psychotherapeutin, Psychologische Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin und Promotion. Ferner haben alle Sachverständigen bereits mehrjährige Lehr- bzw. Forschungserfahrung.

renate winzen lazarek

Dipl. Psych. Renate Winzen-Lazarek

Fachpsychologin für Rechtspsychologie BDP/DGPs

Studium / Weiterbildung

  • Studium der Psychologie an der TU in Berlin und an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg, Abschluss Diplom Psychologin
  • Lehr- und Forschungstätigkeit an der Psychiatrischen Universitätsklinik der Universität Erlangen/Nürnberg
  • Weiterbildung zur Ehe- Familien- und Lebensberaterin bei der Caritas in Nürnberg
  • Weiterbildung zur Fachpsychologin für Verkehrspsychologie
  • Weiterbildung zur Fachpsychologin für Rechtspsychologie BDP/ DGPs
  • Anerkennung als Supervisorin für familienrechtspsychologische Gutachten

Berufstätigkeit

  • Langjährige Tätigkeit als rechtspsychologische Sachverständige in Würzburg und Nürnberg, später nach einem Umzug der Familie in Düsseldorf
  • Gutachterliche Tätigkeit in Begutachtungsstellen für Fahreignung
  • Mitglied im Bund Deutscher Psychologen und beim Familiengerichtstag

Lorena Mundt

M.Sc. (Psychologie)

Studium / Weiterbildung

  • Studium der Psychologie an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf mit den Schwerpunkten klinische Psychologie und neurowissenschaftliche Psychologie, Abschluss: Master of Science Psychologie
  • Zusatzqualifikation zur Theorie und Praxis aussagepsychologischer Begutachtung

Berufstätigkeit

  • Mehrjährige Tätigkeit als psychologische Sachverständige
  • Mitglied im Bund Deutscher Psychologen und beim Familiengerichtstag
  • Tätigkeiten im Bereich klinischer Psychologie (Schwerpunkt: Albtraumforschung) an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf
  • Mentorentätigkeit in der Kinderklinik der Universitätsklinik in Düsseldorf

barbara schumacher

Barbara Schumacher

M.Sc. (Psychologie)

Studium / Weiterbildung

  • Studium der Psychologie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn mit dem Schwerpunkt u.a. Rechtspsychologie, Abschluss: Master of Science Psychologie
  • Zusatzqualifikation im Arbeitsrecht für Wirtschaftspsychologen, Schwerpunkt Individualrecht
  • Auslandsstudium:  Master of Arts Psychology, York University, Toronto, Kanada

Berufstätigkeit

  • Lehr- und Forschungstätigkeiten an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn im Fachbereich Entwicklungspsychologie und Pädagogische Psychologie
  • Forschungstätigkeit im Visual and Cognitive Development Project an der York University, Toronto
  • Tätigkeit in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie am Universitätsklinikum Bonn
  • Beraterin im Private Banking bei der Deutschen Bank, Düsseldorf

Anna Rehork

M.Sc. (Psychologie)

Studium / Weiterbildung

  • Studium der Psychologie an der Universität Maastricht mit dem Schwerpunkt Rechtspsychologie, Abschluss: Master of Science Psychologie
  • Weiterbildung zur Nutzung  eines investigativen (forensischen) Interviewprotokolls (NICHD)

Berufstätigkeit

  • Tätigkeit im Bereich klinischer Psychologie im Alexianer Krankenhaus in Aachen
  • Lehrtätigkeit in einer Reitschule für Kinder und Jugendliche

Jil Reuter

M.Sc. (Psychologie)

Studium / Weiterbildung

  • Studium der Psychologie an der Universität Maastricht mit dem Schwerpunkt Rechtspsychologie, Abschluss: Master of Science Psychologie

Berufstätigkeit

  • Tätigkeit im Sozialhilfezentrum Eupen (Belgien)